Startseite zum Kontaktformular Telefon zum Menü

Segel setzen…

Persönliche und berufliche Standortbestimmung beim Übergang in die nachberufliche Lebensphase

Termin

09.02.2022 - 11.02.2022

Uhrzeit

Workshop Beginn: 9. Februar, 15.00 Uhr
Workshop Ende: 11. Februar 2022, 15.00 Uhr

Beschreibung

Irgendwann – um die 60 – tauchen am Horizont ganz neue Fragen auf:
- Wie stelle ich mir die Zeit bis zum Ende meines Berufslebens vor und was kommt danach?
- An welchem Punkt meines Lebensweges stehe ich, beruflich und privat?
- Welchem Roten Faden folgt mein Leben und wo sehe ich mich in der Zukunft?
Fragen, die nach Antworten suchen.

Ein Übergang geschieht langsam, nicht von einem Tag auf den anderen.
Wir laden Sie ein, sich im Werkstattcharakter mit Ihren Fragen zu beschäftigen. Im professionell begleiteten Coachng und im Austausch mit anderen, gehen Sie Ihren Antworten entgegen.

Es gibt für Sie zwei Möglichkeiten der Teilnahme:
- Teilnahme am dreitägigen Workshop
- Zusätzlich zur Teilnahme am Workshop treffen Sie sich über den Zeitraum von einem halben Jahr an 3 Freitagnachmittagen.
Ob Sie an den Einzeltreffen teilnehmen, können Sie nach dem Workshop entscheiden.

Leitung

Mechtild Ehses-Flohr, Beratung und Prozessbegleitung, Coach

Downloads

Kosten

Workshop: 9. Februar, 15.00 Uhr – 11. Februar 2022, 15.00 Uhr
€ 360 (EZ), Vollpension, Coaching

Zwischentreffen: 25. März, 6. Mai, 8. Juli 2022., jeweils 15.00 Uhr – 18.00 Uhr
€ 45 pro Zwischentreffen

Anmeldung

Dieser Kurs ist ausgebucht. Sie können sich aber auf die Warteliste setzen lassen.
Bitte schreiben Sie uns eine E-Mail an oder rufen Sie uns an.
← zurück zum Kursangebot
Bildungshaus Kloster St. Ulrich
Landvolkshochschule - 79283 Bollschweil

Tel.: 07602 / 9101-0 | E-Mail: